Urlaub der Redaktion

Von heute bis einschließlich 5. Oktober 2021 hat die Redaktion Urlaub. D. h. bis dahin weren keine neuen Berichte erscheinen. Auktionen auf Ebay laufen zur Zeit keine und werden erst…

0 Kommentare

Nekrolog August 2021

Das Leben besteht aus der Geburt und irgendwann das unweigerliche Ende dem Tod. Hiervor sind auch unsere Prominenten, Stars und Sternchen nicht von befreit. In unserem Nekrolog findet ihr die Sterbedaten der Prominenten aus dem jeweiligen Monat zusammengetragen.

0 Kommentare

Standardautogrammbitte Deutsch-Dänisch

Dies ist ein Standardtext für eine Autogrammbitte, bestehend aus 10 Textbausteinen. In einigen Kombinationen können sich die Textbausteine etwas holprig in der jeweiligen Zielsprache anhören. Diese sind aber dann immer noch besser, als wenn man mangels Kenntnis den Prominenten in einer anderen Sprache (etwa Englisch, Französisch) anschreibt, die dieser wohlmöglich nicht versteht.

0 Kommentare

Standardautogrammbitte Deutsch-Französisch

Dies ist ein Standardtext für eine Autogrammbitte, bestehend aus 10 Textbausteinen. In einigen Kombinationen können sich die Textbausteine etwas holprig in der jeweiligen Zielsprache anhören. Diese sind aber dann immer noch besser, als wenn man mangels Kenntnis den Prominenten in einer anderen Sprache (etwa Englisch, Französisch) anschreibt, die dieser wohlmöglich nicht versteht.

0 Kommentare

37. Leipziger Souvenir-Börse

Aus eigenen Erfahrungen kann ein Besuch der Leipziger Souvenir-Börse sind nur lohnen, insbesondere wenn man Sportautogramme sammelt oder noch das ein oder andere Fanstück aus dem Sportbereich hat. Jochen Brömel hat die Organisation vom leider viel zu früh verstorbenen Rainer Hille übernommen. Die kommende 37. Leipziger Souvenir-Börse findet vom 08. bis 09. Januar 2022 statt.

0 Kommentare

Standardautogrammbitte Deutsch-Russisch

Dies ist ein Standardtext für eine Autogrammbitte, bestehend aus 10 Textbausteinen. In einigen Kombinationen können sich die Textbausteine etwas holprig in der jeweiligen Zielsprache anhören. Diese sind aber dann immer noch besser, als wenn man mangels Kenntnis den Prominenten in einer anderen Sprache (etwa Englisch, Französisch) anschreibt, die dieser wohlmöglich nicht versteht.

0 Kommentare